0800-180 180 9
Kinderkarate zwischen 3-5 Jahre. Schau es Dir an! Kinderkarate zwischen 6-9 Jahre. Der perfekte Weg zum Erfolg für Ihr Kind! Jugendkarate im Kick-Point. Die richtige Herausforderung, um sein Leben auf die Erfolgsspur zu bringen! Karate und Kickboxen für Erwachsene. Der richtige Weg für den Inneren Ausgleich und für mehr Sicherheit!

_____________________________________________________

Wir sind eine staatlich anerkannte Privatschule! Lernen Sie uns kennen! 0800-180 180 9

_____________________________________________________

Sportliche Schüler haben bessere Noten. So das Ergebnis einer Studie des Zentrum für Gesundheit (ZfG) der Deutschen Sporthochschule Köln. Demnach haben Schüler, die sich regelmäßig bewegen einen 0,5 Punkte besseren Notendurchschnitt als ihre Klassenkameraden, die vorwiegend auf der faulen Haut liegen. Gleichzeitig stellten die Forscher einen Zusammenhang zwischen der ausgeübten Sportart und der schulischen Leistungsfähigkeit fest.

Kampfkunst macht schlauer! Kinderkarate im Kick-Point, ab drei Jahren. Karate macht schlau!
Wie finde ich die richtige Kampfkunstschule? Vereinbare eine Probestunde und klicke hier

_____________________________________________________

Melde dich im Kick-Point an und entscheide Dich für mehr Sicherheit in Deinem Leben!
Probiers aus, eine Stunde im Kick-Point

Haben wir Ihre Lust und Neugier geweckt?

 

Dann klicken sie rechts und vereinbaren eine Probestunde

 

oder rufen Sie uns an:

 

0800-180 180 9 (kostenlos)

(Mo-So 7-23 Uhr)

Wir heißen Sie herzlich bei uns im Kick-Point willkommen.

 

Auf den folgenden Seiten dieser Homepage haben wir für Sie einige Informationen über Karate, Kickboxen, Selbstverteidigung und Fitness zusammengestellt. Wir bieten im ganzen Rhein-Main Gebiet wie Raunheim, Rüsselsheim, Bad Vilbel, Gross-Gerau, Gernsheim, Biebesheim, Mörfelden-Walldorf, Ginsheim und deren umliegende Einzugsgebiete, wie Flörsheim, Hattersheim, Bischofsheim, Nauheim, Königstädten, Gronau, Dortelweil, Niederdorfelden, Karben und Frankfurt am Main die besten und erfolgreichsten Sportschulen für Kampfkunst an. Probieren Sie es aus und testen Sie uns. Wir bieten im Kick-Point Raunheim/Rüsselsheim und dessen Umgebung Mörfelden-Walldorf, Trebur, Ginsheim, Flörsheim, Hattersheim, Bischofsheim, Nauheim, Königstädten, Frankfurt am Main die Kampfsportarten Karate, Kickboxen, Selbstverteidigung und Fitness unseren Mitgliedern an. Im Kick-Point Bad Vilbel und dessen Umgebung Gronau, Dortelweil, Niederdorfelden, Karben und Frankfurt am Main lehren wir die Kampfsportarten Karate, Kickboxen, WT und Selbstverteidigung. In beiden Sportschule Bad Vilbel bieten wir Powerplate mit einem Personaltrainer an. Alles, was wir anbieten finden Sie hier kurz und prägnant dargestellt. Falls Sie nach dem Lesen dieser Webseite noch Fragen haben, dann kommen Sie bitte auf uns zu. Wir freuen uns, Ihnen persönlich weiter helfen zu dürfen.

 

 

 Bei dieser Gelegenheit möchten wir ein paar Zeilen dem Kampfsport widmen, um mit Vorurteilen aufzuräumen:

 Viele Eltern meinen nämlich, dass Kampfkunst ein aggressiver Sport ist!

- wer weiß schon, ob mein Kind das Erlernte auf dem Schulhof nicht aus Spaß gegen andere Kinder einsetzt und diese verletzt?

Kampfkunst ist nicht aggressiv. Natürlich haben Kinder ab und zu das Bedürfnis, ihre Energien abzuladen und genau das sollen sie bei uns auch tun. Sie werden aber schon beim Probeunterricht feststellen, dass die Kinder - von der Selbstverteidigung mal abgesehen - keine Partnerübungen machen. Sie verausgaben sich am Sandsack und anderen Trainingsgeräten. Außerdem wird bei uns auch die Philosophie der Kampfkunst gelehrt, nach deren erster Regel es keinen ersten Angriff gibt.

- Vielleicht hat mein Kind neben der Schule keine Zeit mehr für sportliche Aktivitäten.

 Umgekehrt sollten Sie denken! Karate fördert die Koordination und Konzentration und verbessert deshalb auch die

 Schulnoten und daher kann es gar nichts wichtigeres geben.

 

 

 Ein kurzes Wort noch zur Entstehung der Kick-Points:

 

2005 wurde vom Inhaber Alexander Gross die erste Sportschule Kick-Point gegründet, nachdem er in Eigenleistung die Räumlichkeiten selbst renoviert hatte. Die Kurse hielt er vom ersten Tag an selbst, zumal es bei einer neugegründeten Sportschule ja auch an fortgeschrittenen Schülern fehlte, denen man die Kursleitung hätte anvertrauen können. Als dann im Jahr 2008 Alex ehemaliger Meister sich aus der Budoschule Hasenauer in Bad Vilbel zurückzog, um sich einer neugegründeten Schule in Hosenfeld zu widmen, waren die finanziellen Anfangsprobleme des ersten Kick-Points nahezu überstanden. Als man Alex dann aber anbot, die Bad Vilbeler Sportschule zu erwerben, griff er direkt zu und renovierte wieder ein ganzes Jahr lang in Eigenleistung den neuen Kick-Point Bad Vilbel. Später kam dann noch Gernsheim und Groß-Gerau dazu.

Bei uns ist eben alles von Hand gemacht. Sie finden immer einen Ansprechpartner vor Ort und erhalten innerhalb kürzester Zeit z.B. auch schriftliche Antworten auf Vertragsfragen. Wir setzen auf Qualität.  Was wir sonst zu bieten haben können Sie auf den folgenden Seiten erfahren. Viel Spaß damit!